To-Do Liste von Kanada: Top-Touristenattraktionen für Sie

Kanada steht seit kurzem ganz oben auf der – von Lonely Planet und The New York Times erstellten – Liste der Länder, die besucht werden müssen. Das Land beherbergt eine Vielfalt, vom Polarkreis bis zu Kosmopoliten wie Montreal und Toronto, von Eisbären im Norden. Geografisch gesehen ist das Land das zweitgrößte auf dem Planeten Erde. Das Land kann nie mit einem Mangel an zu besuchenden Orten konfrontiert werden. Sein Norden ist wunderschön, weil die Flüsse in die Arktis fließen und Eisbären Ihnen Gesellschaft leisten können. Die ruhige Schönheit des Nahanni-Nationalparks, die Stadt Churchill und Yellowknife ziehen Tausende von ehrgeizigen Touristen wie Sie an.

Das Land ist voller natürlicher Schönheit und künstlicher Aufbauten, die Millionen von Reiseliebhabern wie Sie angezogen haben. Dreimal am Tag in die Busse zu steigen oder von einem Teil des Landes zu einem anderen zu fliegen, ist ziemlich schwierig. Wenn Sie jeden Winkel und jede Ecke der großen Städte und weit entfernten Ziele sehen möchten, empfehle ich Ihnen, ein Auto bei www.autoprio.de zu mieten. Sie können direkt vom Flughafen aus ein Auto mieten. Sie stellen Ihnen Autos Ihrer Wahl zu vergleichsweise niedrigen Preisen zur Verfügung und sind immer für Sie da, wenn Sie ein Problem haben.

Lesen Sie weiter, denn es wurden bereits einige schöne Orte aufgezeigt.

Torontos CN Tower:

Der Ontariosee beherbergt einen CN-Turm direkt vor seinen Ufern. Der Turm ist 530 Meter hoch und eines der schönsten Bauwerke Kanadas. Von bestimmten Stockwerken aus kann man die herrliche Stadt Toronto betrachten. Selbst wenn Sie vorbeikommen, hat seine architektonische Schönheit den Zauber, Sie anzuhalten und Ihren Blick auf den Turm zu lenken.

Village Whistler:

Ja, es scheint eine abgelegene und ruhige Gegend zu sein, weit weg vom hektischen Treiben der Städte. Sie hat sich inzwischen zu einem Sommerziel entwickelt, wo Golf, Mountainbiking und eine lebhafte Atmosphäre Touristen anziehen. Das Dorf war Schauplatz der Olympischen Winterspiele 2010. Und diese kanadische Touristenattraktion ist supereinfach zu erreichen. Sie müssen in Vancouver landen, ein Auto von den kanadischen Autovermietungen mieten und eine zweistündige Fahrt wirft Sie nach Whistler.

Eisbären von Manitoba:

Sind Sie ein Tierliebhaber? Auch wenn Sie es nicht sind, so kann Sie doch die Schönheit wilder Tiere anziehen, darauf wette ich, und das gilt auch für Eisbären. Die Eisbären, die man normalerweise in der Stadt Churchill in Manitoba findet, sind sehr darauf erpicht, ins Eis zu gehen. Wenn auch Sie sie unbedingt sehen wollen, sollten Sie im November und Dezember dorthin fahren, wenn sich die Bären auf das Eis zubewegen.

Bay of Fundy:

Die Bay of Fundy ist berühmt für ihre Gezeiten. Die Bucht befindet sich im östlichen Teil des Landes zwischen New Brunswick und Nova Scotia. Auch die Klippen und Felsformationen entlang der Bucht sind wunderschön.

Niagarafälle:

Wenn Sie in Kanada wären und diesen herrlichen Ort nicht besucht hätten, würde Ihre Reise unvollständig bleiben, ungeachtet der Tatsache, dass Sie jeden Winkel und jede Ecke des Landes besucht haben. Die Wasserfälle können von mehreren Haltepunkten aus gesehen werden. Der Ort zieht wegen seiner unvergleichlichen Schönheit jedes Jahr Millionen von Besuchern an. Sie können ein Auto von Autovermietungen in Kanada bekommen und eine Stunde von Toronto aus fahren. Ja, Sie werden die Niagarafälle an der Grenze zu den USA erreichen.

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen